Langtang - Kultur & Trekking

 

Reiseübersicht Programm Leistungen/ Termine Fotogalerie

 

Programm:

 

Tag 1: Ankunft in Kathmandu

Mit einem herzlichen „Namaste" werden wir von unserem Guide in Nepal begrüßt und in das gebuchte Hotel gebracht. Bei einem Welcome -Dinner machen wir erstmals Bekanntschaft mit der Gastfreundschaft der Nepalesen. Unser Guide wird uns über die Aktivitäten der nächsten Tage informieren. (A)

 

Tag 2: Kultur in Kathmandu

Wir besuchen Nepals heiligsten hinduistischen Tempelkomplex den „Pashupatinath" und auch die auf einem Hügel stehende Stupa „Swayambhunath" – eine Pilgerstätte für Buddhisten. Danach bummeln wir durch den lebendigen „Durbar Square" in der Altstadt, besichtigen den alten Königspalast, wie die vielen Tempeln und Statuen.

Am Nachmittag bereiten wir uns auf die Trekkingtour vor. Unser Guide wird die Ausrüstung überprüfen und einige Tipps für die Tour geben. ( F)

 

Tag 3: Fahrt nach Syabru Besi 1.450m, Fahrzeit: 7-8 Stunden

Heute fahren wir durch die vielfältige und abwechslungsreiche Landschaft Nepals. Die Fahrzeit beträgt 7-8 Stunden. Übernachtung und Abendessen in einer Lodge in Syambru Besi.

 

Tag 4: Gatlang 2.238m via Goljung, Gehzeit 5-6 Stunden

Heute beginnen wir die Wanderung durch einige Tamang Dörfer. Wir haben genug Gelegenheit uns mit ihrem Alltag und ihrer Kultur vertraut zu machen. Die Landschaft ist ungewöhnlich schön mit herrlichem Blick auf den Ganesh Himal, die Gebirgszüge von Gosaikunda und dem Goljung Tal. Übernachtung und Abendessen bei einer Tamamg Familie ( Homestay).

 

Tag 5: Gatlang nach Tatopani 2.607m, Gehzeit: 5-6 Stunden

Wir starten unsere Tour heute bergab nach Thangbuchet. Fantastische Ausblicke begleiten uns. Nach dem wir den Chilie Staudamm passiert haben, geht's bergauf nach Tatopani, das übersetzt „heißes Wasser" bedeutet. Wir können in diesen heißen Quellen, vor herrlicher Bergkulisse, baden. Eine Legende besagt, dass ein Bad in diesen Quellen Schmerzen heilen soll. Übernachtung und Abendessen bei einer Familie.

 

Tag 6: Tatopani nach Thuman 2.338m, Gehzeit 4-5 Stunden

Nach einem guten Frühstück wandern wir kontinuierlich bergauf, bis nach Thuman. Wir passieren Tamang Dörfer und dichte alpine Wälder. In Nagthali haben wir eine schöne Aussicht. Wir können den Blick auf den Langtang, Kerung, Sanjen und den Ganesh Himal Gebirgszug genießen. Danach geht's wieder bergab ins Tamang Dorf Thuman. Abendessen und Übernachtung bei einer Familie.

 

Tag 7: Thuman nach Briddim 2.229m, Gehzeit: 5-6 Stunden

Der heutige Weg führt uns nach Biddrim, einem typischen Tibetischen Dorf, mit vielen Steinhäusern und dem Kloster „ Dukchu Gomb". Übernachtung und Abendessen in einer Lodge.

 

Tag 8: Briddim to Lama Hotel 2.480 m, Gehzeit: 4-5 Stunden

Heute gehen wir von Briddim stetig bergauf zum Lama Hotel. Wir genießen es unterwegs zu sein in einer so eindrucksvollen Landschaft. Übernachtung und Abendessen im Lama Hotel.

 

Tag 9:Lama Hotel nach Langtang 3.541m, Gehzeit: 4-5 Stunden

Nach einem guten Frühstück führt unser Weg durch dichte Ahorn, Eichen und Rhododendren Wälder. Allmählich erscheinen die schneebedeckten Gipfel des Mt. Langtang Lirung (7.244m). Der Pfad führt über Wiesen und Brücken, vorbei an Wassermühlen und Gebets Räder, nach Langtang. Hier befindet sich die Verwaltung des Lang Tang Nationalparks. Übernachtung und Abendessen in einer Lodge.

 

Tag 10: Langtang zur Kyanjing Gompa 3.910 m, Gehzeit: 2-3 Stunden

Unser Weg windet sich heute durch das Dorf, vorbei an einer großen Chörte. Anschließend passieren wir eine Mani Mauer, überqueren einen Bach und kommen zum kleinen Dorf Mundu (3.442 m). Den Pfad weitergehend sehen wir bald das eindrucksvolle Kloster Kyanjin Gompa, und den spektakulären Gletscher Ausläufer vom Mount Langtang Lirung and Kimshung. Hier gibt es auch eine vom Staat geleitete Käsefabrik. Nach einem kleinen Lunch genießen wir noch das spektakuläre Panorama schneebedeckter Berggipfel. Übernachtung und Abendessen in einer Lodge.

 

Tag 11: Aufstieg zum Tserku Ri

An unserem heutigen Ruhetag haben wir die Möglichkeit das Kloster und die Käsefabrik zu besichtigen. Wer Lust hat kann zum Gletscher aufsteigen. Höchste Punkte sind der Kyanjin Ri (4.350 m) und der Tserko Ri (5.000 m). Von hier oben haben wir einen atemberaubenden Ausblick auf das Langtang Gebirge. Abendessen und Übernachtung wieder in Kyanjin.

 

Tag 12: Kyanjing Gompa zum Lama Hotel 2.480, Gehzeit 5-6 Stunden

Nach einem guten Frühstück gehen wir heute den Weg entlang der Langtang Khola bergab, passieren Tibetische Dörfer und haben spektakuläre Ausblicke. Übernachtung und Abendessen im Lama Hotel.

 

Tag 13: Lama Hotel nach Syabru Besi 1.450m, Gehzeit: 4-5 Stunden

Der Weg führt uns heute steil bergab nach Syabru Besi. Mit etwas Glück können wir auch Affen, Vögel und andere Tiere beobachten. Wir genießen die schöne Landschaft und die Ausblicke auf das Langtang Gebirge. Abendesse und Übernachtung in einer Lodge.

 

Tag 14: Rückfahrt von Syabru Besi nach Kathmandu, Fahrzeit ca. 7-8 Stunden

Heute nehmen wir Abschied von der Tamang Kultur und der spektakuläre Landschaft des Lang Tang Gebietes. Nach der Rückkehr in Kathmandu gibt es ein gemütliches Farewell Dinner, gemeinsam mit unserer Begleitmannschaft. Übernachtung in einem Hotel.

 

Tag 15: Heimflug-Transfer zum Flughafen

Die Zeit bis zum Abflug steht Ihnen zur freien Verfügung.

Life Earth Reisen GmbH Schrackgasse 11 8650 Kindberg | Impressum